Edition bei C.H.Beck

In der »Edition der Carl Friedrich von Siemens Stiftung« im Verlag C.H.Beck erscheinen herausragende Studien, die im Rahmen des Fellowship-Programms der Stiftung entstanden sind.

  • Daniel Leese / Ming Shi

    Chinesisches Denken der Gegenwart

    Schlüsseltexte zu Politik und Gesellschaft

    2023, 512 Seiten

  • Peter Schäfer

    Die Schlange war klug

    Antike Schöpfungsmythen und die Grundlage des westlichen Denkens

    2022, 448 Seiten

  • Dieter Grimm

    Die Historiker und die Verfassung

    Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte des Grundgesetzes

    2022, 358 Seiten

  • Karl Schlögel

    Das sowjetische Jahrhundert

    Archäologie einer untergegangenen Welt

    2018, 912 Seiten; 4., durchgesehene Auflage

  • Horst Dreier

    Staat ohne Gott

    Religion in der säkularen Moderne

    2018, 256 Seiten; 2., durchgesehene Auflage

  • Friedrich Wilhelm Graf / Heinrich Meier

    Die Zukunft der Demokratie

    Kritik und Plädoyer

    2018, 325 Seiten

  • Friedrich Wilhelm Graf / Heinrich Meier

    Politik und Religion

    Zur Diagnose der Gegenwart

    2017, 325 Seiten; 2. Auflage

  • Heinrich Detering

    Die Stimmen aus der Unterwelt

    Bob Dylans Mysterienspiele

    2016, 256 Seiten; 2. Auflage

  • Brendan Simms

    Der längste Nachmittag

    400 Deutsche, Napoleon und die Entscheidung von Waterloo

    2014, 191 Seiten; 2. Auflage