Reihe »Themen«

Seit 1960 versammelt die Reihe »Themen« ausgewählte Vorträge aus dem Vortragsprogramm der Carl Friedrich von Siemens Stiftung in einem interdisziplinären Spektrum. Zahlreiche Titel wurden mehrfach aufgelegt und international übersetzt.

Die Publikationen aus der Reihe »Themen« können auch unter Angabe der Bandnummern und der Lieferadresse direkt und kostenfrei bestellt werden (max. 5 Bände): Themenbände per E-Mail bestellen

  • Band 34

    Thomas S. Kuhn

    Was sind wissenschaftliche Revolutionen?

    1981, 64 Seiten

    vergriffen

  • Band 12

    Richard Lange

    Die Krise des Strafrechts und seiner Wissenschaften

    1969, 41 Seiten

    vergriffen

  • Band 11

    Wilhelm Lehmann

    Das Drinnen im Draußen oder Verteidigung der Poesie

    1967, 22 Seiten

    vergriffen

  • Band 44

    Ernst Leisi

    Naturwissenschaft bei Shakespeare

    1988, 123 Seiten

    vergriffen

  • Band 63

    Ralph Lerner

    Maimonides` Vorbilder menschlicher Vollkommenheit

    1996, 48 Seiten

  • Band 26

    Franz C. Lipp

    Eine europäische Stammestracht im Industriezeitalter

    Über das Vorder- und Hintergründige der bayerisch-österreichischen Trachten

    1978, 42 Seiten

    vergriffen

  • Band 107

    Karlheinz Lüdeking

    Versuchung und Versagung in den Landschaften von Claude Lorrain

    2020, 106 Seiten

  • Band 78

    Michael Maar

    Sieben Arten, Nabokovs »Pnin« zu lesen

    2003, 74 Seiten

  • Band 51

    Ernst Gottfried Mahrenholz

    Die Verfassung und das Volk

    1992, 57 Seiten

  • Band 3

    Albert Maucher

    Über das Gespräch

    1961, 19 Seiten

    vergriffen